Technische Kommunikation

‘Technische Kommunikation’ meint den Austausch von Informationen bei Herstellung oder Veränderung von Produkten. Zweck ist, alle an dem vorgenannten Prozess beteiligten Personen und nicht zuletzt den Anwender, also meist die Kunden, mit zielgerichteten, umfassenden und vor allem aussagefähigen Informationen zu versorgen.

Einen gewichtigen Teil bildet dabei das “Produkt” Technische Dokumentation, seien es Fertigungsanweisungen, Anwenderhandbücher, Sicherheitsbroschüren, Montageanleitungen etc. Ihre Erstellung ist aufwendig, anspruchsvoll, zeit- und kostenintensiv, aber vor allem unumgänglich. Dennoch wird sie dem eigentlichen Entwurf, also der Konstruktion bedeutungstechnisch, inhaltlich und zeitlich zu oft nachgeordnet. Sie ist ein meist ungeliebtes Kind.

Und das nicht zuletzt deshalb, weil man nicht das richtige Werkzeug einsetzt und oft auch zu spät damit beginnt. Nämlich dann, wenn die Konstruktionsphase abgeschlossen ist, also viel zu spät, was den Leidensdruck zwangsläufig erhöht. Dabei haben die meisten Firmen durch den Einsatz eines 3D-CAD-Systems schon den richtigen Grundstein gelegt. Aber ein CAD-System ist zwar das Mittel der Wahl für den technischen Entwurf, aber nicht für dessen adäquate Präsentation. Zudem liegen beide Aufgaben selten in derselben Hand. Ein Konstrukteur hat oft einen anderen Blick auf ein Produkt, als derjenige, der die Montage dokumentieren muss. Gleichwohl braucht letzterer die Daten des Konstrukteurs.

Mit SolidWorks Composer schließen Sie hier nicht nur eine Lücke, sondern damit bringen Sie endlich auch Ihre technische Kommunikation in die dritte Dimension.

Parallel zur Konstruktion kann schon die Dokumentation erstellt werden. Sie erzeugen Detail-, Explosionsansichten, hochauflösende Bilder, interaktive Animationen, interaktive Stücklisten  u.v.m. Sie können das Resultat im Internet veröffentlichen, interaktive Schulungsmaterialien erstellen, Animationen erzeugen, in Microsoft oder Adobe Publishing Produkte integrieren etc.

Wir liefern Ihnen die Software, unterstützen Sie bei der Anwendung oder setzen sie nach Ihren Vorstellungen für Sie ein.
Nehmen Sie noch heute Kontakt für eine kostenlose Beratung mit uns auf!

Klicken Sie auf das Bild und Sie können sich anhand eines Beispiels einen ersten Einblick verschaffen!

Composer-Beispiel
[Home] [Simulationen] [Konfigurator] [PDM] [T. Kommunikation] [Composer] [Schulungen]

© 2017 ICON Informationssysteme GmbH |  Alle Rechte vorbehalten